Charta zum Schutz personenbezogener Daten

Präambel

AJI-Box ist eine Marke der AJI Groupe SAS

AJI Groupe SAS
S.A.S variables Kapital
RC Mülhausen – Frankreich 844 079 087
Sitz der Gesellschaft: 22, rue Riquet A La Houppe – 68310 WITTELSHEIM
E-Mail: contact@aji-box.com
Direktor der Veröffentlichung: Lucas MULLER
Design & Website-Entwicklung: AJI Studio – www.aji-studio.com

AJI Groupe SAS wird als Inhaber der Marke AJI-Box in der EU benannt folgenden allgemeinen Verkaufsbedingungen unter dem Namen “AJI-Box”.

Besorgt über die Achtung der Privatsphäre des Nutzers und den Schutz der Informationen übermittelt, hält die AJI Groupe SAS (im Folgenden “AJI-Box”) die gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz der Privatsphäre, zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Dienste, die von der Website www.aji-box.com bereitgestellt werden.

Die auf der Website gesammelten persönlichen Daten, die Gegenstand einer Behandlung sind, werden von AJI-Box erhoben.
Dieses Übereinkommen zum Schutz personenbezogener Daten (nachstehend “Charta”) soll dazu dienen
Zweck der Information der Benutzer der Website unter der folgenden URL: www.aji-box.com (im Folgenden “Website”) bedeutet Folgendes:
(i) Informationen über das Durchsuchen des Nutzers auf der Website, die in “Cookie” -Dateien gespeichert werden können, anzeigen und speichern;
(ii) Erhebung personenbezogener Daten gemäß den geltenden Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten.

Die Charta ist Bestandteil der Allgemeinen Verkaufsbedingungen. Gegebenenfalls gilt die Charta gleichzeitig mit (i) den allgemeinen Verkaufsbedingungen, (ii) den allgemeinen Buchungsbedingungen und (iii) den Wettbewerbsregeln von AJI-Box.

AJI-Box behält sich das Recht vor, die Charta jederzeit ganz oder teilweise zu ändern. Diese Änderungen werden mit der Veröffentlichung der neuen Charta wirksam. Ihre Nutzung der Site nach dem Eintrag
Diese Änderungen werden Anerkennung und Anerkennung der neuen Charta wert sein. Wenn dies nicht der Fall ist und Sie mit dieser neuen Charta nicht zufrieden sind, müssen Sie nicht mehr auf die Website zugreifen.

I. Cookies

A. Definitionen

– Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die oft verschlüsselt in Ihrem Internetbrowser gespeichert wird. Wenn und Wann Sie eine Website besuchen, werden Informationen an den Browser gesendet, der eine Datei erstellt Text auf Ihrem Empfangsgerät (PC, Telefon, Tablet oder anderes Gerät) und enthält Informationen über Ihren Besuch auf der besagten Website. Cookies sind erforderlich, um die Navigation zu erleichtern
– Obwohl in dieser Richtlinie der allgemeine Begriff “Cookie” verwendet wird, ist dies die Hauptmethode von Speicherung von Informationen, die auf dieser Website verwendet werden, ist auch der “lokale Speicher” des Browsers verwendet für die gleichen Zwecke wie Cookies. In diesem Zusammenhang alle Informationen in diesem Abschnitt gelten auch für diesen “lokalen Speicher”.

B. Die verschiedenen verwendeten Cookies

– Damit der Benutzer unsere Richtlinien zur Verwendung von Cookies besser verstehen kann, ist dies erforderlich
gruppieren Sie diese Cookies in drei (3) Kategorien: (i) technische Navigations-Cookies der Website, (ii) Cookies zur Zielgruppenmessung und (iii) Cookies zur Werbung.
(i) technische Browsing-Cookies
– Technische Cookies sind Cookies, die in Ihrer gesamten Navigation verwendet werden und entweder für die Bereitstellung der Website oder für die Erleichterung und Durchführung bestimmter Funktionen erforderlich sind der Standort. Mit einem technischen Cookie können zum Beispiel Typ und Version des Browsers Benutzer, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Anmeldeinformationen, Verlauf und Inhalt der Bestellungen sein, auch wenn der Kauf noch nicht abgeschlossen ist. Bei seinen nächsten Verbindungen muss der Benutzer bestimmte Informationen nicht mehr erneut eingeben.
(ii) Zielgruppen-Cookies
– Zuschauer-Mess-Cookies ermöglichen die Erstellung von Anwesenheitsstatistiken, die Bewertung der Ergonomie der Website, aber auch das Erkennen von Problemen beim Navigieren auf der Website oder das Organisieren bestimmter Inhalte.
(ii) Zielgruppen-Cookies
– Zuschauer-Mess-Cookies ermöglichen die Erstellung von Anwesenheitsstatistiken, die Bewertung der Ergonomie der Website, aber auch das Erkennen von Problemen beim Navigieren auf der Website oder das Organisieren bestimmter Inhalte.
– (iii) Werbe-Cookies
Werbe-Cookies werden verwendet, um einen Benutzer zu erkennen, der zur Website zurückkehrt oder eine andere Website konsultiert. Dank Werbe-Cookies können Website-Redakteure bei Wiederholungsbesuchen im Internet ein Profil erstellen, um personalisierte Inhalte bei jedem Besuch zu übermitteln. Bei den gebildeten Profilen handelt es sich entweder um vorhersagende Profile, das heißt, durch Beobachtung des Verhaltens des Benutzers oder durch explizite Angabe persönlicher Daten durch den Nutzer, insbesondere bei der Registrierung oder Verbindung mit einem Internet-Standort.
Bitte beachten Sie auch, dass Dritte (einschließlich Werbeagenturen, soziale Netzwerke, Anbieter wie Verkehrsanalysedienste) auch Cookies verwenden können, auf die wir keinen Einfluss haben. Diese Cookies können dazu dienen, die Leistung zu analysieren oder eine geeignete Ausrichtung der in Ihrem Browser angezeigten Werbung zu ermöglichen.

C. Verwaltung der verwendeten Cookies

– Der Benutzer wird darüber informiert, dass möglicherweise Dritte dazu verpflichtet werden, Cookies auf seinem Terminal auf der Website zu platzieren. Nur der Herausgeber des betreffenden Cookies kann die darin enthaltenen Elemente wahrscheinlich lesen oder ändern. AJI-Box hat keinen Einfluss auf Cookies, die von Dritten wahrscheinlich auf der Website hinterlegt werden. Diese Cookies von Drittanbietern unterliegen den Geheimhaltungsvorschriften dieser Drittanbieter.
Der Benutzer wird daher aufgefordert, sich an diese Dritten zu wenden, um sich über deren Richtlinien bei der Verarbeitung persönlicher Daten und Cookies zu informieren.
– Um alle Funktionen der Website nutzen zu können, ist es vorzuziehen, dass der Benutzer seinen Internetbrowser (z. B. Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari.) Für diesen Browser setzt, Cookies akzeptiert.
– Der Benutzer kann der Registrierung aller oder eines Teils dieser Cookies widersprechen. In der Tat die bei den meisten Internetbrowsern können Sie Internetoptionen und -sicherheit oder die Benutzervorgaben konfigurieren, um Cookies abzulehnen oder zu deaktivieren oder eine Nachricht zu erhalten, die dem Benutzer das Senden von Cookies signalisiert. Zu diesem Zweck wird der Benutzer aufgefordert, die Hilfeseite seines Internetbrowsers aufzurufen:
– Für Internet Explorer:
http://windows.microsoft.com/en-US/windows-vista/ Cookies blockieren oder zulassen
– für Google Chrome:
https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=fr
– Für Safari:
https://support.apple.com/kb/PH19214?locale=fr_FR&viewlocale=fr_FR
– Für Mozilla:
https://support.mozilla.org/de/kb/activate-deactivate- cookies
Um zu erfahren, welche Methoden für die Verwaltung von in Ihrem Terminal gespeicherten Cookies gelten, besuchen Sie bitte den Abschnitt “Ihre Tracks” auf der Website der National Commission Nationale Informatique und Liberty, die unter folgendem Link erreichbar sind:
https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-tools- um sie zu meistern
– Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit der Site Youronlinechoices zu verbinden
(http://www.youronlinechoices.com/fr/controler-ses- cookies /) eingerichtet und vorgeschlagen von den Fachleuten für digitale Werbung, die in der europäischen Agentur EDAA (Europäische Agentur für Berufsbildung) zusammengeschlossen sind Digital Advertising Alliance) und wird in Frankreich vom Interactive Advertising Bureau France (IAB) verwaltet. Sie können die Firmenmitglieder dieser Vereinigung kennenlernen und sich auf der Plattform Adchoices registrieren lassen, die das Ablehnen oder Akzeptieren von Cookies erlaubt, die verwendet werden, um die in Ihrem Browser angezeigten Anzeigen anzupassen. Der Nutzer wird jedoch darauf hingewiesen, dass die Nutzung dieser Plattform nur die Technologien blockiert, um Internetnutzern eine an seine Interessen angepasste Werbung anzubieten, und die Anzeige von Werbung auf den besuchten Websites nicht verhindern kann.

II. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

AJI-Box informiert Sie darüber, dass bei Ihrer Bestellung, bei der Überprüfung der Gültigkeit Ihres Geschenkgutscheins oder Coupons oder beim Kauf eines Coupons oder bei dessen Verwendung personenbezogene Daten von Ihnen erhoben werden.
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf einen identifizierten Benutzer beziehen oder identifizierbar sind, insbesondere durch Bezugnahme auf die Zugangsdaten, den Nachnamen, den Vornamen, das Pseudonym und die Adresse, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Angaben zum Aufenthaltsort sowie sonstige Informationen, die Sie uns mitteilen.

A. Zwecke der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Mit Ausnahme der E-Mail-Adresse, die zum Zeitpunkt Ihrer Anfrage zur Überprüfung der Gültigkeit Ihres Geschenkgutscheins oder eines anderen Kaufs erfasst wurde, sind die erfassten Daten Gegenstand einer Datenverarbeitung durch AJI-Box für die Zwecke der Bestellabwicklung, der Bestellverwaltung, der Kundenkontenverwaltung , Marketingstudien, Statistiken und kommerzielle Erkundung.

B. Datenaufbewahrungszeitraum

Die von AJI-Box erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Geschäftsbeziehung mit dem Kunden aufbewahrt.
Die Daten des Benutzers dürfen zu kommerziellen Erkundungszwecken verwendet werden und dürfen höchstens drei (3) Jahre nach dem Ende der Geschäftsbeziehung aufbewahrt werden. Daten, die den Nachweis eines Rechts oder Vertrages nachweisen oder unter Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung aufbewahrt werden, können gemäß den geltenden Bestimmungen archiviert werden.
Die Daten zu Bankkarten werden sofort nach Abschluss der Transaktion gelöscht, dh sobald sie tatsächlich bezahlt werden. Diese Daten können jedoch als Beweismittel aufbewahrt werden, falls die Transaktion in einem Zwischenarchiv für die gesetzlich vorgesehene Dauer von dreizehn (13) Monaten nach dem Belastungsdatum bestritten werden kann. Diese Frist kann bei Zahlungsaufschub auf fünfzehn (15) Monate verlängert werden.

C. Empfänger der Daten

Nur die zuständigen Mitarbeiter unseres Unternehmens haben Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten.
Die öffentlichen Stellen können Ihre personenbezogenen Daten auch ausschließlich erhalten, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen, Gerichtsbeamten, Abteilungsbeamten zu erfüllen und die Forderungen einzuziehen.
Ihre personenbezogenen Daten können zu Werbezwecken oder für Direktmarketingzwecke an Dritte verkauft oder ausgetauscht werden. Wenn Sie damit einverstanden sind, können Sie bei der Erfassung Ihrer Daten ein Kontrollkästchen aktivieren, in dem Sie Ihr Einverständnis zu diesem Thema ausdrücken.

D. Sicherheitsmaßnahmen

AJI-Box trifft geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um den unberechtigten Zugriff oder die Weitergabe der Daten des Nutzers zu untersagen. AJI-Box kann jedoch nicht garantieren, dass die Daten nicht missbraucht werden. Es ist wichtig, dass der Nutzer die Vertraulichkeit seiner Identifikatoren bewahrt, um eine unrechtmäßige Verwendung seines Kontos zu verhindern.

E. Recht auf Auskunft, Berichtigung und Widerspruch

In Übereinstimmung mit dem Gesetz haben Sie das Recht, die Kommunikation und gegebenenfalls die Berichtigung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten zu erhalten. Schreiben Sie uns einfach:
– online unter contact@AJI-Box.com
– per Post an:
AJI Groupe SAS
Abteilung AJI-Box
Sitz der Gesellschaft: 22, rue Riquet A La Houppe – 68310 Wittelsheim – Frankreich. Geben Sie uns Ihren Namen, Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse an. Es wird daran erinnert, dass sich jede Person aus legitimen Gründen der Verarbeitung der sie betreffenden Daten widersetzen kann.

F. Kommerzielle Angebote und Newsletter

AJI-Box wird Ihnen die kommerziellen Angebote per E-Mail senden, wenn Sie sich bei der Erhebung Ihrer Daten nicht dagegen ausgesprochen haben.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der kommerziellen Prospektion von AJI-Box kostenlos zu widersprechen:
– indem Sie in jeder E-Mail auf den Link “Abbestellen” klicken
– durch Verbindung zur Site in Ihrem persönlichen Bereich “AJI-Box”
– indem Sie eine E-Mail an contact@AJI-Box.com senden
– per Post an:
– per Post an:
AJI Groupe SAS
Abteilung AJI-Box
Sitz der Gesellschaft: 22, rue Riquet A La Houppe – 68310 Wittelsheim – Frankreich
indem Sie uns Ihren Namen, Vornamen und Ihre E-Mail-Adresse angeben.

G. Ansprüche

Dem Benutzer wird mitgeteilt, dass er die Möglichkeit hat, eine Beschwerde einzulegen, mit der Kontrolle über den Schutz personenbezogener Daten, einschließlich der seines Wohnsitzlandes.